014 | Manifestationen und digitale Nomaden – Ein Gespräch mit Pia Isabell


Listen

Find on spotify, iTunes, YouTube

Zusammenfassung

Pia Isabell und ich reden über Manifestationen und die Kraft des „geh dorthin wo die Angst ist“. Egal welches Ziel du hast, der wichtigste Schritt ist der Anfang, denn der Rest lässt sich improvisieren. Wir sprechen über unsere eigenen Erfahrungen, aber auch unsere Ziele. In dieser Episode zeichnen wir ein stück weit den Weg vor, für Projekte, die noch kommen werden. Wir beide sind dabei noch unabhängigere Digitale Nomaden zu werden und laden dich ein, uns zu begleiten. Zwar ist die Reise magisch und auch einzigartig, doch ebenso ist sie die von zwei normalen Menschen und somit ganz einfach nachzumachen. Nimm unsere Worte und mach deine eigene Liste daraus. Wirf dich ins kalte Wasser, so hart ist es nicht und schau wie weit dich der Strom trägt.

ShowNotes

  • [vervollständigen]