Maximilian Santúlya

022 | How to freak als Buch Vorwort, Gandhi und sorgenfrei leben⠀


Listen

Spotify, iTunes, YouTube

Zusammenfassung

Ich habe die Wintermonate damit verbracht ein Buch zu schreiben. Es soll dich ermutigen, Dinge auszuprobieren und den großen Spielplatz des Lebens zu nutzen, um Freude daran zu finden. Das Leben an sich braucht keine Anleitung. Es braucht auch niemanden, der meint, er wüsste wie es geht. Du kommst gut ohne dieses Buch aus. Doch ein Freak ist jemand, der in Extremsituationen am besten lernt. Jemand, der die Grenzen des machbaren austestet, indem er darüber hinaus geht. Ein Freak ist jemand, der mit voller Leidenschaft im Wahnsinn aufgeht. Das Leben selbst ist ja schon wahnsinnig genug, da braucht man es nicht künstlich in die Enge zu quetschen. Lass es frei; Trust the flow.“⠀

Es trägt den Titel „How to freak“ und war maßgeblich dafür verantwortlich, wie dieser Podcast heißt. Da die Paperback-Version davon innerhalb der nächsten Monate in die physische Welt kommen wird, möchte ich dir gern einige Seak-Peeks geben, dessen worüber ich dort so geschrieben habe. Enjoy!⠀